Auszug aus den AGB:

Vollständige Version

...

12. Datenschutz

Der sorgfältige Umgang mit personenbezogenen Daten und der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung hält sich der Verkäufer streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Der Besuch der Webseite ist ohne Angaben zur Person möglich. Es werden lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung des Angebotes verwendet und ausgewertet. Diese Verwertung erlaubt jedoch keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur im Rahmen des Bestellvorganges oder bei Eröffnung eines Kundenkontos erhoben oder soweit diese von Ihnen freiwillig mitgeteilt werden.

Adress- und Bestelldaten werden für eigene Marketingzwecke erhoben, verarbeitet, wenn Sie dem zustimmen. Dazu werden Sie im Verlauf des Bestellvorgangs befragt. Schutzwürdigen Belange werden bei der Datenverarbeitung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Daten werden ausschließlich im notwendigen Umfang gespeichert und verarbeitet.

Sie können einer Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung Ihrer Daten jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Im Falle des Widerspruchs bzw. Widerrufs werden die betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken genutzt oder weitergegeben.