• Omura Tungsten Perlen rund & geschlitzt

    Tungsten Perlen finden hauptsächlich beim Binden beschwerter Nymphen für das Fliegenfischen Verwendung. Sie sind aber auch ideal geeignet, um bei Gummiködern beim ultraleichten Spinnfischen auf Forellen für mehr Wurfgewicht zu sorgen. Tungsten ist das englische Wort für das Metall Wolfram. Im Vergleich zu Blei, dem wohl beim Angeln am häufigsten eingesetzten Material für Beschwerungen jeglicher Art, hat Tungsten einige entscheidende Vorteile. Zum einen ist es nicht toxisch, d.h. es ist umweltverträglicher, zum anderen besitzt es bei gleichem Gewicht ein deutlich geringeres Volumen. Köder, die mit Tungsten Perlen beschwert sind, sinken schneller, da die Perlen einen geringeren Wasserwiderstand haben. Je nach Farbgebung, stellen die Perlen eine unauffällige Beschwerung dar oder können einen zusätzlichen (uv-aktiven) Farbtupfer setzen. Zur Montage werden sie bis zum Öhr auf den Haken geschoben und mit einem Tropfen Sekundenkleber fixiert. Wir bieten die Perlen in sechs verschiedenen Farben und vier verschiedenen Durchmessern von 2,8-4,6mm, was einem Gewichtsbereich von 0,14 ? 0,75g entspricht, an. Egal ob viel oder wenig Gewicht gebraucht wird, egal ob unauffälliges schwarz oder leuchtendes pink, in unserem Omura Tungsten Perlen Programm findet sich ein Modell für jeden Einsatzzweck. Zusätzlich gibt es die Perlen jeweils in einer Modellvariante mit runder oder geschlitzter Öffnung. Die geschlitzte Version kommt hauptsächlich bei der Verwendung von Jig-Haken mit angewinkeltem Öhr zum Einsatz. Zusammen mit den Omura Haken und Gummiködern, bieten wir ein Komplettprogramm für das Angeln mit Softbaits.